© SLFC Soccer GmbH 2019

Nach den Clubs ist vor den Nationalteams: Alaba und Co. kommen!

August 27, 2019

Vor den beiden EM-Qualifikationsspielen am 06. September in der Red Bull Arena in Salzburg gegen Lettland und am 09. September auswärts gegen Polen schlägt das Österreichische Nationalteam seine Zelte kommende Woche im Salzburger Land auf.

 

Zum ersten Mal nach mehr als sechs Jahren läuft die ÖFB-Elf also wieder in Salzburg auf. Trotz des Rücktritts von Schalke-Stürmer Guido Burgstaller kann Teamchef Franco Foda auf einen schlagkräftigen Kader zurückgreifen - darunter auch Neo-China-Legionär Marko Arnautovic und der erstmals einberufene Alexander Schlager vom LASK.

 

Mit sechs Punkten aus vier Spielen liegt Österreich derzeit hinter Polen und Israel auf Platz drei der Gruppe G. Um weiter im Rennen um die Teilnahme bei der Euro 2020 zu sein, ist ein Sieg gegen Tabellenschlusslicht Lettland Pflicht. Bei den perfekten Trainingsbedingungen im Salzburger Land sollte dabei aber nichts mehr schief gehen ;-)

 

Tickets für das Match gibt es hier: https://bit.ly/2Ht2ljv

 

Neben der österreichischen Nationalelf bereiten sich das Nationalteam Südkorea und Georgien kommende Woche in der Türkei auf die anstehenden WM- bzw. EM-Qualifikationen vor. Das Freundschaftsspiel am 05.09.2019 um 16:30 Uhr (LT) im Başakşehir Fatih Terim Stadion krönt ihren Aufenthalt in Istanbul.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload